Drachenreiter-Praxis für integrative Lerntherapie

 Wie wollen wir unser Ziel erreichen?

 

  • Bestimmen der Lernausgangslage durch eine umfangreiche Diagnostik, 

    bestehend aus ausführlichen Gesprächen mit Kind, Eltern und Lehrern, standardisierten Testverfahren, Überprüfung von Wahrnehmung, Konzentration und Motivation sowie Sinnesleistungen in Kooperation mit Fachärzten
  • Erstellen eines individuellen Förderplans, der an den Lernstand des Kindes

    anknüpft und somit von Anfang an Lernerfolg ermöglicht
  • Lernprozessbegleitende Diagnostik, Übungen zur Selbsteinschätzung und Lernentwicklungsdokumentation

  • falls nötig Training von Vorläuferfertigkeiten wie auditive und visuelle Wahrnehmung und Feinmotorik

  • Entwickeln und Üben der Rechtschreibung und des Lesens durch den Einsatz

    von speziellen Trainingsverfahren
  • Entwickeln des sprachlichen und schriftsprachlichen Ausdrucks

  • Übungen zur Förderung der Konzentration und der Selbststrukturierung

  • Entspannung der schulischen Situation durch enge Zusammenarbeit und Absprachen mit den Lehrern, z.B. bezüglich Umfang der Hausaufgaben und Nutzung des Nachteilsausgleiches bei Klassenarbeiten

  • Beratung und Entlastung der Eltern

Top